Businesstipps Microsoft Office

Excel VBA: Aufrufen eines Makros mit einem Makro

Lesezeit: < 1 Minute Sie können in Excel VBA ganz einfach Makros erstellen und diese dann miteinander verbinden. So können Sie z. B. Routinen oder komplexe Schritte in ein gesondertes Makro auslagern.

< 1 min Lesezeit

Excel VBA: Aufrufen eines Makros mit einem Makro

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Sie in einem Makro einen anderen Makro aufrufen möchten, dann verwenden Sie dazu den Befehl "Call". Mit "Call" können andere Makros aufgerufen werden. Hier sehen Sie ein Beispiel:

Sub Makro1()
MsgBox "Makro 1"
End Sub

Sub Makro2()
Call Makro1
MsgBox "Makro 2"
End Sub

Hier wird mit dem Makro2 das Makro1 aufgerufen. Danach läuft das Makro 2 ganz normal weiter. In diesem Beispiel wird also erst in einer Box "Makro 1" angezeigt und dann "Makro 2", wenn das Makro2 gestartet wird. Eine Verbindung von Makro1 nach Makro2 gibt es nicht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: