Businesstipps Microsoft Office

Excel: Tabelle in neue Arbeitsmappe übernehmen

Lesezeit: < 1 Minute Häufig werden Tabellen mit darin enthaltenen Basisdaten als Grundlage für eine neue Arbeitsmappe verwendet. Die aktuelle Arbeitsmappe unter einem anderen Namen zu speichern und dann die nicht benötigten Tabellen zu löschen, ist zu umständlich. Einfacher geht es wie folgt.

< 1 min Lesezeit

Excel: Tabelle in neue Arbeitsmappe übernehmen

Lesezeit: < 1 Minute
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste am unteren Fensterrand auf den Reiter der betreffenden Tabelle und wählen Sie VERSCHIEBEN/KOPIEREN im Kontextmenü an.
  • Im dann angezeigten Dialog aktivieren Sie zunächst ganz unten die Option KOPIEREN.
  • Stellen Sie in der Liste ZUR MAPPE den Eintrag "(Neue Arbeitsmappe)" ein und klicken Sie auf OK. Excel legt daraufhin eine neue Arbeitsmappe an, die die betreffende Tabelle bereits beinhaltet.

Versionen: Excel 97 und 2000

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: