Businesstipps Microsoft Office

Excel-Tabelle für den Ausdruck einfach anpassen

Lesezeit: < 1 Minute In Excel möchte man natürlich die erstellten Tabellen auch ausdrucken. Dabei kommt es immer wieder vor, dass die Ausmaße der Excel-Tabelle nicht unbedingt auf ein DIN-A4-Blatt passen. Es gibt aber eine ganz einfache Möglichkeit, die Tabelle für den Ausdruck passend zu machen.

< 1 min Lesezeit

Excel-Tabelle für den Ausdruck einfach anpassen

Lesezeit: < 1 Minute

Dazu gehen Sie auf die Registerkarte Ansicht und wählen den Button Umbruchvorschau. Es wird Ihnen, wenn sie es noch nicht ausgeschaltet haben, ein Dialogfenster angezeigt, welches Ihnen anzeigt, dass Sie die Position der Umbrüche noch entsprechend mit der Maus anpassen können. Diesen Dialog könenn Sie auch dauerhaft ausstellen.

Seitenumbrüche anpassen
Danach werden Ihnen auf dem Tabellenblatt mithilfe von blau
gestrichelten Linien die Seitenumbrüche angezeigt. Wenn die
Seitenumbrüche nicht Ihrer Vorstellung entsprechen oder andere Punkte
gegen die Vorgabe sprechen, können Sie mit der Maus die Seitenumbrüche
anpassen. Dazu gehen Sie an die blau gestrichelte Linie mit dem
Mauszeiger heran, bis ein Pfeil nach links und rechts oder oben und
unten auftaucht, je nachdem ob sie den vertikalen oder horizontalen
Seitenumbruch verschieben möchten. Wenn dieser Pfeil erscheint, können
Sie mit gedrückter linker Maustaste den Seitenumbruch verschieben.

Je nachdem um wie viele Spalten oder Zeilen Sie den Seitenumbruch verschoben haben, passt Excel automatisch die Gesamtseitenzahl für die komplette Tabelle an. Dieses Verfahren bietet Ihnen eine sehr schnelle Möglichkeit, um den Ausdruck für Ihre Tabelle anzupassen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: