Businesstipps Microsoft Office

Excel: Symbol zum Zeile einfügen

Lesezeit: < 1 Minute Wer häufig mit komplexen Tabellen arbeitet, die immer wieder um neue Zeilen erweitert werden müssen, der kennt den umständlichen Weg des Einfügens über das Menü. Lesen Sie, wie Sie den Prozess in solchen Fällen vereinfachen.

< 1 min Lesezeit

Excel: Symbol zum Zeile einfügen

Lesezeit: < 1 Minute
Wenn Sie häufig mit sehr komplexen Tabellen arbeiten, kann es sehr hilfreich sein, auf einer der Symbolleisten eine Schaltfläche einzurichten, die das Einfügen mit einem einzigen Mausklick ermöglicht.

Für die Einrichtung einer Schaltfläche rufen Sie mit dem Befehl ANSICHT-SYMBOLLEISTEN-ANPASSEN die Dialogbox ANPASSEN auf, in der Sie das Register BEFEHLE aktivieren.

In dieser Box finden Sie in der Kategorie EINFÜGEN den Befehl ZEILEN. Diesen Befehl klicken Sie mit der Maus an und ziehen ihn mit gedrückt gehaltener linker Maustaste an eine beliebige Position auf einer der Symbolleisten.

Dort steht Ihnen die neue Schaltfläche dann zur Verfügung. Die Dialogbox ANPASSEN schließen Sie mit der Schaltfläche SCHLIESSEN.

Die Schaltfläche fügt eine oder mehrere Zeilen ein. Ist nur eine Zeile markiert, so wird nur eine Zelle markiert, so wird nur eine Zeile eingefügt. Sind mehrere Zellen markiert, so werden so viele Zeilen eingefügt, wie Zeilen markiert sind.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: