Businesstipps Microsoft Office

Excel: So können Sie die Sicherheitsstufe für Makros abschalten

Lesezeit: < 1 Minute Öffnen Sie eigene Tabellen-Makros über das Excel-Startverzeichnis, wird die die Sicherheitsabfrage bei jedem Programmstart lästig. Sie können diese aber abschalten, und die Makros werden ohne weitere Rückfrage gestartet.

< 1 min Lesezeit

Excel: So können Sie die Sicherheitsstufe für Makros abschalten

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Sie die Sicherheitsabfrage für die Makros abschalten wollen, sollten Sie allerdings unbedingt sicherstellen, dass Excel-Arbeitsmappen ausschließlich von sicheren Orten aus geöffnet werden. Wenn Sie das nicht können, sollten Sie eventuell vom Abschalten absehen.

Abschalten der Sicherheitsabfrage:

  • Rufen Sie das Menü "Extras" auf und wählen Sie den Befehl "Makro".
  • Im verzweigenden Menü rufen Sie "Sicherheit" auf.
  • Im Register "Sicherheitsstufe" wählen Sie "niedrig".
  • Bestätigen Sie die Änderungen mit "OK".

Beim nächsten Excel-Start werden Sie nicht mehr nach der Aktivierung oder Deaktivierung Ihrer Makros gefragt, sondern die Arbeitsmappe wird ohne Nachfrage unverzüglich gestartet.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: