Businesstipps Microsoft Office

Excel: Hyperlink-Umsetzung vermeiden

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie in Excel in einer Zelle eine Internet- oder E-Mail-Adresse eingeben, setzt Excel sie sofort nach dem Bestätigen der Return-Taste in einen Hyperlink um – ein Verhalten, das oftmals nicht erwünscht ist. So können Sie die Hyperlink-Umsetzung vermeiden.

< 1 min Lesezeit

Excel: Hyperlink-Umsetzung vermeiden

Lesezeit: < 1 Minute

Während Sie diese Umsetzung in Excel 2002 über das Menü EXTRAS-AUTOKORREKTUR-OPTIONEN auf der Registerkarte "AutoFormat während der Eingabe" abschalten können, gibt es in Excel 97 und 2000 keinen Weg, diese Umsetzung zu verhindern. Sie haben aber zwei Möglichkeiten, um die Umsetzung zu vermeiden beziehungsweise um die Umsetzung zurückzunehmen: [adcode categories=“office“] 1. Tippen Sie vor der Eingabe der Internet- oder E-Mail-Adresse ein Leerzeichen oder ein Apostroph ein, so dass in der Zelle beispielsweise "’http://www.microsoft.com" steht – Excel übergeht dann die automatische Umsetzung in einen Hyperlink.

2. Drücken Sie sofort nach der Umsetzung der Internet- oder E-Mail-Adresse in einen Hyperlinkdie Tasten Strg+Z (Rückgängig) – Excel nimmt dann die Umsetzung zurück, die Internet-/E-Mail-Adresse verbleibt als "normaler" Text in der Zelle.
Versionen: Excel 97, 2000 und 2002

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: