Businesstipps Microsoft Office

Excel Funktion: Berechnen Sie das Disagio eines Wertpapieres

Lesezeit: 1 Minute In diesem Artikel möchte ich Ihnen einmal die Berechnung des Disagios bei Wertpapieren mit Excel näher bringen. Hierbei geht es sowohl um die Syntax als auch um die Verwendung der Funktion. Die Funktion Disagio gibt den in Prozent ausgedrückten Abzinsungssatz eines Wertpapiers zurück.

1 min Lesezeit

Excel Funktion: Berechnen Sie das Disagio eines Wertpapieres

Lesezeit: 1 Minute

Die Funktion Disagio ist wie folgt aufgebaut:

DISAGIO(Abrechnung;Fälligkeit;Kurs;Rückzahlung;[Basis])

Erforderliche Argumente

Das Argument Abrechnung ist in dieser Formel erforderlich. Unter Abrechnung ist hier der Abrechnungstermin des Wertpapierkaufs zu verstehen, also das Datum nach der Wertpapieremmission, wenn das Wertpapier in den Besitz des Käufers übergeht. Hier ist vielleicht noch wichtig zu erwähnen, dass bei Datumsangaben diese möglichst nicht als Text eingegeben werden, sondern mit der Funktion Datum. Exkurs: Der 26. Juni 2013 wird mit der Funktion Datum wie folgt dargestellt Datum (2013;6;26).

Das Argument Fälligkeit ist ebenfalls erforderlich, hiermit ist der Zeitpunkt gemeint, zu dem das Wertpapier abläuft – also der Fälligkeitstermin.

Das Argument Kurs ist ebenfalls erforderlich und bezieht sich auf den Kurs des Wertpapiers bezogen auf 100 € Nennwert.

Die Rückzahlung ist auch erforderlich und bezieht sich auf den Rückzahlungswert des Wertpapiers, ebenfalls bezogen auf 100 € Nennwert.

Optionale Argumente

Das Argument Basis ist optional und gibt den Typ an, auf dessen Basis die Zinstage gezählt werden. Dabei bedeutet 0 bzw. wenn nichts angegeben wird die USA Variante, 1 bedeutet taggenau, 2 bedeutet taggenau auf 360 Tage Basis, 3 bedeutet taggenau auf 365 Tage Basis und die 4  bedeutet 30 Tage auf 360 Tage Basis.

Der Abrechnungstermin ist also das Datum, zu dem Käufer ein Wertpapier/Anleihe erwirbt. Der Fälligkeitstermin ist dann das Datum, zu dem die Anleihe fällig wird. Nehmen wir an, dass eine zehnjährige Anleihe am 1. Januar 2013 emittiert wird und von einem Käufer acht Monate später erworben wird. Dann wäre der Abrechnungstermin der 1. September 2013 und der Fälligkeitstermin wäre der 1. Januar 2023. Je nach Kurs und Rückzahlungswert kann jetzt das Disagio berechnet werden.

=DISAGIO(DATUM(2013;1;9);DATUM(2023;1;1);80;100;4)

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):