Businesstipps Microsoft Office

Excel: Einheitliche Spaltenhöhen und -breiten

Lesezeit: < 1 Minute Sie haben Excel-Spalten oder -Zeilen mit ähnlichem Inhalt und ähnlicher Formatierung mit der Maus verändert, um Platz und Übersicht zu schaffen. Jetzt sind die Spaltenbreiten oder Zeilenhöhen aber zu unterschiedlich. Sie möchten diese daher vereinheitlichen. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

< 1 min Lesezeit

Excel: Einheitliche Spaltenhöhen und -breiten

Lesezeit: < 1 Minute
Suchen Sie sich eine Spalte aus, die die Breite hat, die auch für die anderen als Standardbreite sinnvoll ist.
  • Auf dem Spaltenkopf führen Sie mit der Maus einen Rechtsklick aus.
  • Im erscheinenden Kontextmenü wählen Sie den Befehl "Spaltenbreite". Da Sie bereits eine Spalte mit optimaler Breite gewählt haben, bestätigen Sie die Einstellung mit "OK".
  • Dann markieren Sie durch Anklicken der Köpfe mit der Maus bei gedrückter "STRG"-Taste alle Spalten, die die gleiche Breite bekommen sollen. Anschließend drücken Sie die Taste "F4". Damit sind alle Spalten in der gewünschten Breite formatiert.
Auf die gleiche Art und Weise können Sie auch die Zeilenhöhe für viele Zeilen auf einmal an die Größe einer ausgewählten Zeile anpassen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: