Businesstipps Microsoft Office

Excel: Datum ermitteln

Lesezeit: < 1 Minute Über die Datumsfunktionen von Excel können Sie, ausgehend von einem Anfangsdatum, ermitteln, welches Datum nach einer bestimmten Anzahl von Jahren, Monaten und Tagen resultiert. Dazu addieren Sie zu einem Datum eine bestimmte Anzahl von Jahren, Monaten und Tagen.

< 1 min Lesezeit

Excel: Datum ermitteln

Lesezeit: < 1 Minute
Verwenden Sie hierfür die folgende Formel:

=DATUM (JAHR(<Anfangsdatum>)+<Jahreszahl>; MONAT(<Anfangsdatum>)+<Monatszahl>; TAG(<Anfangsdatum>)+<Tageszahl>)

  • Mit <Anfangsdatum> geben Sie den Bezug auf das Ausgangsdatum an.
  • <Jahreszahl>, <Monatszahl> und <Tageszahl> definieren Sie die Bezüge auf die jeweilige Anzahl der Jahre, Monate und Tage, die Sie zu dem Ausgangsdatum addieren möchten.
Stellen Sie sich vor, in Zelle A1 befindet sich ein Datum. Sie möchten das Datum ermitteln, das drei Jahre, drei Monate und drei Tage später liegt. Die passende Formel heißt:

=DATUM(JAHR(A1)+4; MONAT(A1)+3;TAG(A1)+3)

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: