Businesstipps Unternehmen

Erfolgreiche Pressearbeit im Zeitalter von Social Media

Lesezeit: 1 Minute Vor lauter Social Media könnte man glauben, dass klassische Pressearbeit nicht mehr funktioniert. Das Gegenteil ist der Fall. Anstatt Facebook-Seiten zu beatmen, auf denen kaum ein "Gefällt mir" zustande kommt, sollten sich manche Verantwortliche besser auf die Grundlagen der PR besinnen. Wie Ihre Pressearbeit erfolgreich wird, erfahren Sie hier.

1 min Lesezeit

Erfolgreiche Pressearbeit im Zeitalter von Social Media

Lesezeit: 1 Minute

PR mit Facebook

Marketing- und PR-Leute, die in schlecht geplante Facebook-Projekte stolpern, gibt es oft. Nicht selten wundern sie sich, dass die schöne neue Welt von Social Media nichts bringt. Woran liegt das? Was können Sie daran ändern? Und was geschieht mit den Klassikern, wie Pressekonferenz, Pressemitteilung oder Tag der offenen Tür?

[adcode categories=“kommunikation,unternehmenskommunikation“]

Der Mix macht’s

Um es vorweg zu nehmen: Eine tagesaktuelle Pressemitteilung, die
interessante Fakten vermittelt und an einen passenden Kreis von
Journalisten versendet wird, wirkt immer noch Wunder. Wer
Unternehmenskommunikation professionell organisieren will, braucht viele
Bausteine. Von der Webseite, über Werbemittel und Anzeigen bis zur
Pressearbeit und Social Media reicht das Spektrum der Aufgaben. Sie
können es sich heutzutage nicht leisten, in einem der Bereiche weniger
gut zu sein.

Ausdauer ist das A und O

Social Media Projekte scheitern häufig an einem falschen Verständnis
der neuen Kommunikationswege, an fehlenden Zielen und einem zu kurzen
Atem. Ein wesentlicher Schlüssel für erfolgreiche
Unternehmenskommunikation insgesamt und Social Media im Besonderen ist
Ausdauer. Wer sich nicht entmutigen lässt, die eigene Rolle ständig neu
überdenkt und dabei eine kritische Distanz zum eigenen Produkt bewahrt,
hat am ehesten Aussicht auf Erfolg.

Fragen Sie sich, was sich Ihre Nutzer wünschen

Die große Chance mit Social Media liegt in einem geschickt und kreativ geknüpften Geflecht aus Ideen und Maßnahmen, in denen Nutzerinteressen im Mittelpunkt stehen. Wer sich beim Schreiben einer Pressemitteilung genauso wie bei der Planung einer Facebook-Seite fragt, was die Nutzer davon haben, der wird langfristig damit Erfolg haben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):