Businesstipps Organisation

Entscheidung fällen ohne Stress1 min read

Reading Time: 1 minute Eine Entscheidung treffen zu müssen bedeutet oft Stress, besonders unter Zeitdruck und Entscheidungszwang. Lassen Sie es gar nicht so weit kommen! Denn auch das Entscheiden ist eine Sache der Übung und Vorbereitung.

1 min Lesezeit

Entscheidung fällen ohne Stress1 min read

Reading Time: 1 minute

Wer im Entscheiden geübt ist, für den ist das Stressniveau deutlich niedriger. Wie man da hinkommt, ist kein Geheimnis, sondern nur das Ergebnis des Festhaltens an zwei goldenen Regeln:

1. Die Entscheidung fällen, bevor Zeitdruck entsteht.
2. Wichtige Entscheidungen nicht ohne genügend Informationen treffen.

Um diese Regeln einhalten zu können, bedarf es einer gründlichen Vorbereitung:

  1. Eine Entscheidung steht an? Beginnen Sie unverzüglich, sich zu informieren, sammeln Sie Daten und Fakten.
  2. Je wichtiger die Angelegenheit ist, desto gründlicher sollte Ihre Vorbereitung sein.
  3. Betreiben Sie Ihre Vorbereitungen nicht nur im stillen Kämmerlein: Nutzen Sie Wissen und Kompetenz anderer, hören Sie sich ihre Meinungen und Ansichten an. Das erweitert die Basis, auf der Ihre Entscheidung letztendlich steht. Das Einbeziehen von Bedenken und Gegenargumenten bewahrt Sie davor, vielleicht am Ende mit der sprichwörtlichen einsamen Entscheidung dazustehen.