Businesstipps Microsoft Office

Elemente schneller zeichnen mit Word

Lesezeit: 1 Minute In Dokumenten fügen Sie häufig verschiedene Linien, Rechtecke und/oder Kreise ein, um beispielsweise ein einfaches Diagramm zu zeichnen. Normalerweise klicken Sie dazu auf das jeweilige Symbol, zeichnen das Element, klicken wieder auf das Symbol, zeichnen das nächste Element, klicken wieder auf das Symbol – und so weiter. Wie zeigen Ihnen, wie es auch einfacher geht.

1 min Lesezeit

Elemente schneller zeichnen mit Word

Lesezeit: 1 Minute
  • Doppelklicken Sie auf das gewünschte Symbol, also zum Beispiel auf die Linie. Sie sehen, dass das Symbol jetzt ähnlich einem Schalter "gedrückt" angezeigt wird.
  • Sie können jetzt mehrere Linien hintereinander zeichnen, ohne jeweils wieder auf das Linien- Symbol klicken zu müssen.
  • Möchten Sie mit einem anderen Element weiterzeichnen, doppelklicken Sie beispielsweise auf den Kreis.
  • Nun können Sie verschiedene Kreise hintereinander zeichnen.
  • Um diesen Modus aufzuheben, klicken Sie noch einmal auf das verwendete Symbol oder drücken Esc.

    (Versionen: Word 97, 2000 und 2002)

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: