Businesstipps Steuern & Buchführung

Differenzbesteuerung bringt Vorteile für Wiederverkäufer

Gebrauchtwagen- und Antiquitätenhändler, eBay-Powerseller usw. dürfen bei Verkäufen die Differenzbesteuerung nutzen. Das bedeutet, sie berechnen die Umsatzsteuer nur auf den Unterschied von Ankaufs- und Verkaufspreis.

Differenzbesteuerung bringt Vorteile für Wiederverkäufer

Differenzbesteuerung bringt Vorteile für Wiederverkäufer

Es reicht aus, nebenberuflich mit gebrauchten Gegenständen zu handeln. Dagegen darf z.B. ein Freiberufler, der nur gelegentlich Gegenstände aus seinem Anlagevermögen verkauft, die Differenzbesteuerung nicht anwenden (Par. 25a UStG; R 27 a Abs. 2 UStR).

Bildnachweis:  Proxima Studio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: