Businesstipps Unternehmen

Diese weltweit wichtigsten Management-Konzepte sollten Sie kennen

Extrem harter Konkurrenzdruck, die nach wie vor anhaltende Globalisierung sowie der Eintritt ins digitale Zeitalter stellen höchste Anforderungen an die Top-Manager eines Unternehmens. Wichtige "Stellschrauben", wie zum Beispiel die Optimierung diverser Produktionsabläufe oder die Steigerung der unternehmensweiten Effizienz, müssen stets im Auge behalten und bei Bedarf nachgezogen werden.

Diese weltweit wichtigsten Management-Konzepte sollten Sie kennen

Um den Erfolg nachhaltig zu sichern, bedarf es einiger ausgereifter Management-Konzepte, welche sich auf dem internationalen Wirtschaftsparkett bewährt haben.

Die Top 3 der beliebtesten Management-Methoden

Deutsche Führungskräfte schätzen augenscheinlich sowohl die interne als externe Transparenz: Die Mitarbeiterbefragung ist ein gängiges Mittel, um Missstände im Unternehmen aufzudecken und im Anschluss zu verbessern. In der Regel wird eine solche Umfrage unternehmensweit einmal pro Jahr mithilfe von spezialisierten Dienstleistern durchgeführt und ausgewertet. Die ermittelten Ergebnisse zeigen ein überaus deutliches Unternehmensbild aus Sicht der Arbeitnehmer und decken verborgenes, bislang ungenutztes Potential auf.

Das sogenannte Benchmarking hat sich nicht nur international, sondern auch in deutschen Unternehmen jedweder Größe erfolgreich etabliert. Durch für das Unternehmen relevante Kennzahlen werden Entwicklungen bestens visualisiert und können einen ersten Anhaltspunkt für zukünftige Planungen darstellen. Hinsichtlich eines optimalen Services schätzen Top-Manager das Kundenmanagement.

Kundenbindung und -pflege sind in der heutigen Zeit wichtiger, als es jemals zuvor der Fall war. Moderne Software-Lösungen sowie qualifizierte Mitarbeiter machen hierbei den Unterschied aus und entscheiden über den Unternehmenserfolg in Form von engen bzw. nachhaltigen Kundenbeziehungen.

Zum Thema empfiehlt die experto-Redaktion:
Operations Management: Konzepte, Methoden und Anwendungen

Strategische Operationen sind weltweit führend

Die mittel- bis langfristige Zielsetzung gewinnt insbesondere auf dynamischen Märkten, wie zum Beispiel in der Tourismus- oder IT-Branche, zunehmend an Bedeutung. Mittels Balanced Scorecard, Outsourcing und neue bzw. optimierte Change-Management-Prozesse will sich das Management gegen unverhoffte Überraschungen wappnen, um gegebenenfalls schnell Einlenken zu können.

Neben den bereits erwähnten Management-Tools ist die strategische Planung weltweit auf Platz 1. Diese Methode deckt aus der Unternehmensführung wichtige Schnittstellen ab und hilft dabei, einen Überblick hinsichtlich der Unternehmensinteressen zu erhalten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: