Businesstipps Marketing

Die Stimme trainieren: So begeistern Sie Ihre Kunden

Lesezeit: 2 Minuten Wir erleben es täglich: am Telefon, im Kundengespräch, in Verhandlungen, bei Präsentationen und in Meetings: Menschen, die uns mitreißen und begeistern. Nutzen Sie die folgenden Tipps, um Ihrer Stimme mehr Gehör zu verschaffen und Menschen zu begeistern. So trainieren Sie Ihre Stimme.

2 min Lesezeit
Die Stimme trainieren: So begeistern Sie Ihre Kunden

Die Stimme trainieren: So begeistern Sie Ihre Kunden

Lesezeit: 2 Minuten

Erfolg und Misserfolg in Gesprächen sind von einer guten Kommunikation und Stimme abhängig. Stellen Sie sich vor, Sie sind Teilnehmer einer Sitzung und möchten eine neue Idee intern verkaufen.

Worauf kommt es an?

Sie haben sich gut vorbereitet. Ihre Präsentation ist für jeden Teilnehmer verständlich und gut strukturiert und endet mit einem Appell an die Teilnehmer. Wenn Sie jetzt gewinnen wollen, dann punkten Sie mit Ihrer Stimme.

Sie haben Angst, dass Ihre Stimme versagt?

Es gibt keine rationalen Gründe für Ihre Angst, denn…

  1. Sie kennen die Teilnehmer und haben sich in Ihre Persönlichkeit und Denkweisen hineinversetzt und die Argumentation wirkungsvoll aufgebaut. Wenn Sie sich noch unsicher sind, ob dies ankommt, dann sprechen Sie mit einigen Teilnehmern vorab und lassen sich eine Rückmeldung geben.
  2. Sie sind bestens vorbereitet. Sie sind die einzige Person, mit dem profunden Wissen zum Thema. Sie sind die Person, die für alle Einzelheiten befragt wird.
  3. Sie haben die Zeit im Griff. Sie wissen, wann Sie reden können und wie lange. Sie haben es einstudiert.

Wenn Sie jetzt immer noch Angst haben – so machen Sie Atemübungen, die innerhalb von Sekunden Ihre Angst eliminieren. Probieren Sie es gleich aus.

Mit diesen guten Vorbereitungen und Methoden zur Angstvermeidung wird Ihre Stimme viel ruhiger und entspannter klingen. Trainieren Sie diese vorher.

Verleihen Sie Ihrer Stimme noch mehr Kraft durch Training

Als Vorbereitung für eine Präsentation, eine Verhandlung, ein Kundengespräch üben Sie diese laut. Überlegen Sie, wie Sie Ihrem Inhalt mehr Kraft geben können. Sie haben folgende Möglichkeiten Ihrer Stimme mehr Vielfalt und Bedeutung zu geben.

  • Geschwindigkeit
  • Betonung
  • Lautstärke
  • Pausen
  • Tonhöhe

Die Modulation Ihrer Stimme in Kombination mit Pausen verleiht dem Gesagten mehr Gehör. Mit einer ausdrucksstarken Stimme können Sie Kunden, Kollegen für Ihr Anliegen mehr begeistern. Probieren Sie es aus und Sie werden die positiven Auswirkungen am Telefon, in Präsentationen oder Verhandlungen sofort erleben. Trainieren Sie Ihre Stimme regelmäßig und Sie werden den Unterschied bemerken.

Bildnachweis: fotofrol / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: