Businesstipps Marketing

Die Nutzenstrategie: Erkennen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden

Lesezeit: < 1 Minute Warum gibt es nicht nur ein Auto, sondern Autos "die auf Schienen fahren"? Warum gibt es nicht nur eine Schokolade, sondern Schokolade, für die wir "nachts heimlich aufstehen"? Sie möchten Ihre Kunden begeistern? Sie möchten auch morgen noch Umsatz mit Ihren Kunden gewinnen? Wie die Nutzenstrategie Ihnen hilft, die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu erkennen, lesen Sie hier.

< 1 min Lesezeit

Die Nutzenstrategie: Erkennen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden

Lesezeit: < 1 Minute

Die Nutzenstrategie als Strategie zur Gewinnmaximierung beschäftigt sich mit der Sicht des Kunden auf das Produkt. Wer ist unser Kunde, welche Bedürfnisse hat er? Welchen Nutzen bieten wir als Produzent oder Dienstleister unserem Kunden? Mit welchen Werten fühlt sich unser Kunde auch morgen noch wohl?
Kennen Sie den Nutzen, warum Ihre Kunden Ihr Produkt kaufen? Welche Mehrwerte bieten Sie Ihren Kunden?

Wie erfüllen Sie diese Nutzen bei Ihren Kunden?

  • Primärer Nutzen
  • Persönlicher Mehrwert
  • Soziologischer Mehrwert
  • Ideeller Mehrwert

Primärer Nutzen

Der primäre Nutzen beschreibt die Grundeigenschaften eines Produktes, den Zweck, warum ein Produkt gekauft wird. 

Persönlicher Mehrwert

Dieser Mehrwert ist sehr individuell und für jeden Nutzer und seinen Umgang mit dem Produkt spezifisch.

Soziologischer Mehrwert

Der soziologische Nutzen beschreibt
den Mehrwert des Produktes, den der Besitz des Produktes in der
Gesellschaft erzeugt (Prestige).

Ideeller Mehrwert

Dieser Mehrwert basiert auf den Leidenschaften, Träumen, Vorstellungen, die mit dem Produkt verbunden werden.

Passen Sie das Produkt und Marketing an den Kunden an

Je besser Sie den Nutzen Ihrer Kunden kennen, umso besser können Sie die verschiedenen Mehrwerte in die Produktvermarktung integrieren. Sie können mit der Erkenntnis der Nutzen das Produkt und das Marketing in allen Kommunikationskanälen anpassen.

Ihre Kunden werden begeistert sein, denn Sie verstehen Ihre Bedürfnisse.
Wenn Ihre Kunden begeistert sind, dann werden sie auch morgen noch bei Ihnen kaufen. So generieren Sie mehr Wert (Umsatz) für Ihr Unternehmen mit dem richtigen Mehrwert für Ihre Kunden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: