Businesstipps Unternehmen

Die Logistik bekommt Flügel

Lesezeit: < 1 Minute Betrachtet man den Luftfrachtanteil an der globalen Logistik, ergeben sich beim Volumen nur magere 2% des Gütertransports. Vom Wert her betrachtet sieht das ganz anders aus, denn in diesem Bereicht erzielt Luftfracht einen Wert, der sich sehen lassen kann: 33%. Dabei kam die Sparte erst in den 1960er Jahren so richtig in Schwung.

< 1 min Lesezeit

Die Logistik bekommt Flügel

Lesezeit: < 1 Minute

Boeing Wolrd Air Cargo geht in einer Studie aus dem Jahr 2007 von einem jährlichen Wachstum von 6,1% im Volumen bei der Luftfracht bis zum Jahr 2025 aus. Kaum ein anderer Bereich der Logistik kann derartige Zuwachsraten vorweisen.

Laut den Wissenschaftlern von Boeing sind die stetig steigenden Anteile hochwertiger Güter im Außenhandel dafür verantwortlich, hervorgerufen durch die immer intensiver werdende Arbeitsteilung in der globalen Wirtschaft.

Einer der wichtigsten Pluspunkte der Logistik über den Wolken ist die Hochwertigkeit der Transportleistung:

  • Schnelligkeit: Besonders auf interkontinentalen Strecken bietet ein Flugzeug die höchste Geschwindigkeit.
  • Sicherheit: Erschütterungsfreier Transport empfindlicher Güter ist möglich.
  • Zuverlässigkeit: Eine stundengenaue Disposition ist in der Regel möglich.

Natürlich gibt es auch Nachteile, hohe Kosten, hohe Schadstoffemissionen der teueren und technisch aufwändigen Transportmittel, zum Beispiel.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: