Arbeit & Beruf Businesstipps

Die besten Zitate für Ihre Grüße zu Weihnachten und zum neuen Jahr

Lesezeit: 2 Minuten Weihnachten und der Jahreswechsel stehen bald wieder vor der Tür. Sie wollen Ihre Geschäftspartner mit einem individuellen und persönlichen Anschreiben erfreuen? Ausgelaugte und abgedroschene Floskeln gibt es hier zuhauf. Ich zeige Ihnen, wie Sie aufbauend auf einem Zitat einer berühmten Persönlichkeit Ihre Kreativität gekonnt einsetzen.

2 min Lesezeit
Die besten Zitate für Ihre Grüße zu Weihnachten und zum neuen Jahr

Die besten Zitate für Ihre Grüße zu Weihnachten und zum neuen Jahr

Lesezeit: 2 Minuten

Kreative Weihnachtspost an Ihre Kunden und Geschäftspartner

Weihnachtsgrüße, ob digital oder per Karte oder Brief versandt, haben zweierlei Zweck: einmal geht es um Wertschätzung und Dank dem Empfänger gegenüber für die letzten Monate bzw. das letzte Jahr. Zum anderen wollen Sie dabei sich selbst positiv in Erinnerung bringen – eine Bindung aufbauen bzw. untermauern.

Geben Sie Dank und Wertschätzung mit einer Geschichte

Nichts freut Menschen mehr als Dank und Wertschätzung. Erzählen Sie von einer Begebenheit mit dem Empfänger. Was war dabei das Positive, das Besondere für Sie? Heben Sie das Dankenswerte mit einer kleinen Geschichte hervor.

Rückblick auf Vergangenes – Ausblick auf die Zukunft

Als Leitfaden dient oft das Erwähnen von positiven Begebenheiten im vergangenen Jahr. Verknüpfen Sie die Vergangenheit mit einem freudigen und hoffnungsfrohen Ausblick auf die Zukunft und das kommende Jahr. Besonders leicht fällt das, wenn Sie Ihre Geschichte mit einem Zitat einer berühmten Persönlichkeit verbinden. Als Anregung finden Sie unterhalb meine persönlichen Favoriten zu diesem Anlass.

Die besten Zitate für die geschäftliche Weihnachtspost

  • „Das Leben hat den Erdball nicht durch Kampf erobert, sondern durch Vernetzung.“
    (Lynn Margulis)
  • „Keine Schuld ist dringender, als die, Danke zu sagen.“
    (Marcus Tullius Cicero)
  • „Manchmal ist das Leben ganz schön gemein. Ich sage Euch: Verliert nicht den Glauben. Was mich motiviert hat, immer weiter zu machen? Ich liebte, was ich tat – und das ist das einzig Wichtige. Ihr müsst die eine Sache finden, die Ihr liebt – sowohl im Beruf als auch im Privatleben. Eure Arbeit wird einen großen Teil Eures Lebens bestimmen. Und Ihr könnt nur dann vollkommen zufrieden sein, wenn Ihr Eure Arbeit toll findet – Ihr werdet Sie aber nur dann toll finden, wenn Ihr sie liebt. Falls Ihr diese Arbeit noch nicht gefunden habt, sucht weiter.“
    (Steve Jobs)
  • „Wer Informationen teilt, hat Macht. Teilt alles mit allen. Je wertvoller Eure Informationen sind, desto besser. Wer etwas teilt, baut ein Netzwerk auf. Ein Netzwerk führt zu Zusammenarbeit, Zusammenarbeit führt zu Kreativität und Innovation – und die verändern die Welt.“
    (Marissa Mayer)
  • „Wenn Du Deine Sache wirklich gut machst, sind 95 Prozent des Geredes über Dich negativ.“
    (Scott Boras)
  • „Wer die richtige Einstellung hat, den kann nichts und niemand aufhalten. Wer die falsche Einstellung hat, dem kann nichts und niemand helfen.“
    (Thomas Jefferson)

Bildnachweis: Elnur / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...