Businesstipps Microsoft Office

Die 2. Textebene genau unter dem Text der höheren Textebene beginnen lassen

Lesezeit: 1 Minute In PowerPoint können Sie Aufzählungstexte in fünf Ebenen gliedern. Die Voreinstellung ist jedoch so, dass das Aufzählungszeichen der nächstniedrigeren Textebene nicht genau da steht, wo der Text in nächsthöheren Textebene beginnt.

1 min Lesezeit

Die 2. Textebene genau unter dem Text der höheren Textebene beginnen lassen

Lesezeit: 1 Minute

So schaffen Sie Abhilfe:

1. Blenden Sie über das Menü ANSICHT das LINEAL ein.
2. Klicken Sie in den Text der zweiten Textebene, dessen Aufzählungzeichen genau unterhalb des Textes der nächsthöheren Textebene stehen soll.

3. Bewegen Sie die Maus in den linken Bereich des horizontalen Lineals. Dort sind für jede der verwendeten Ebenen jeweils drei Einzugsmarken zu sehen. Ziehen Sie das zweite obere Dreieck – den Einzug für die erste Zeile der zweiten Textebene – nach links über den hängenden Einzug der ersten Textebene. Halten Sie dabei die STRG-Taste gedrückt, denn nur so können Sie die starren und voreingestellten Intervalle umgehen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...