Businesstipps Sprachen

Diagramme: Kennen Sie diese Fachbegriffe im Englischen?

Lesezeit: < 1 Minute Viele Sekretärinnen und Assistentinnen sind in internationalen Unternehmen tätig oder arbeiten mit englischsprachigen Partnerunternehmen zusammen. Oft sind sie für die Erstellung von Charts und für den reibungslosen Ablauf von Präsentationen verantwortlich, auch in Zusammenarbeit mit englischsprachigen Kollegen. Deshalb ist es hilfreich für sie, wenn sie die englischen Ausdrücke für die verschiedenen Arten der Diagramme kennen.

< 1 min Lesezeit

Diagramme: Kennen Sie diese Fachbegriffe im Englischen?

Lesezeit: < 1 Minute
Folgende Arten von Diagrammen kommen in Vorträgen vor:

"Bar charts" Säulendiagramme: zur Darstellung von Vergleichen und Trends.

"Flow charts" Fließdiagramme: zur Erläuterung von Prozessabläufen.

"Line charts" Kurvendiagramme: zur Veranschaulichung von Veränderungen über einen bestimmten Zeitraum.

"Organizational charts" (USA), "organisational charts" (GB) Organigramme: Darstellung einer Unternehmensorganisation.

"Pie charts" Tortendiagramme: Darstellung von Prozentanteilen.

"Table charts" Tabellendarstellungen: sind meist bunt gestaltet und eignen sich zur übersichtlichen und anschaulichen Darstellung von Datenmengen.

"Title charts" and "text charts" Titel- und Textdarstellungen: Titeldiagramme werden dazu verwendet, die Aufmerksamkeit auf eine Idee zu lenken. Nur eine zentrale Idee oder ein Satz steht auf dem Chart. Textdiagramme bestehen meistens aus einer Überschrift und mehreren Unterpunkten. Sie werden z.B. eingesetzt, um Tipps zu geben, wie ein Ziel am besten erreicht wird.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: