Businesstipps Kommunikation

Das sind die 10 wichtigsten Tipps für Ihre erfolgreiche Rhetorik

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie Ihren Chef oder einen anderen Gesprächspartner von einer wichtigen Idee überzeugen und bei einer Rede oder Präsentation glänzen wollen, sollten Sie sich vorbereiten. Bauen Sie eine logische Argumentation auf, und üben Sie Ihre wirksame Rhetorik vor dem Spiegel. Achten Sie auf die folgenden 10 Punkte.

< 1 min Lesezeit

Das sind die 10 wichtigsten Tipps für Ihre erfolgreiche Rhetorik

Lesezeit: < 1 Minute
1. Modulieren Sie Ihre Stimme lebendig und abwechslungsreich, damit Ihre Begeisterung ankommt.
2. Heben Sie wichtige Informationen hervor, indem Sie sie stärker betonen.
3. Unterstreichen Sie Ihre Aussagen mit einer natürlichen Gestik.
4. Vermeiden Sie Füllwörter wie "vielleicht" oder "eigentlich" und Konjunktive wie "würde" oder "könnte".
5. Sagen Sie nicht "Man sollte…",  sondern "Ich will…".
6. Sprechen Sie Ihren Zuhörer direkt an. Lassen Sie immer wieder einmal seinen Namen einfließen.
7. Halten Sie Blickkontakt, aber achten Sie darauf, Ihren Gesprächspartner nicht anzustarren.
8. Bilden Sie kurze, einfache, prägnante Sätze. Das erleichtert Ihnen das Sprechen und Ihrem Gegenüber die Aufnahme der Informationen.
9. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt. Reden Sie nicht um den heißen Brei herum.
10. Sprechen Sie die Gefühle des Zuhörers an. Auf der emotionalen Ebene können Sie am meisten erreichen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: