Businesstipps Organisation

Checkliste: Richtiges Neinsagen

Lesezeit: < 1 Minute Können Sie gut Nein zu einer Bitte sagen, oder lassen Sie sich doch öfter breitschlagen? Mit dieser Checkliste überprüfen Sie, ob Sie alle Voraussetzungen für ein diplomatisches, aber standhaftes Nein erfüllen.

< 1 min Lesezeit

Checkliste: Richtiges Neinsagen

Lesezeit: < 1 Minute
  • Es ist mein gutes Recht, etwas nicht zu tun, wenn ich es weder will noch muss
  • Ich äußere Verständnis für das Anliegen
  • Ich bitte den Gesprächspartner um Verständnis für meine Lage
  • Ich sage klar, was ich nicht will
  • Ich spreche freundlich, aber bestimmt
  • Ich habe immer einen überzeugenden Erklärungsgrund, warum ich etwas (jetzt) nicht tun möchte
  • Ich vermeide durchschaubare Ausreden und Notlügen
  • Ich biete eine Alternative an – aber nicht automatisch, sondern nur in den Fällen, in denen ich das wirklich möchte
  • Ich mache klar, dass sich mein Nein auf die Sache und meine Möglichkeiten bezieht – nicht auf die anfragende Person
  • Ich sage nicht Ja, wenn ich eigentlich Nein meine
  • Ich habe beim Nein keine Schuld- oder Angstgefühle
  • Ich lasse mich nicht durch Nettigkeiten bestechen oder umstimmen
  • Ich lasse mich nicht in eine Rechtfertigungsecke drängen
  • Ich bitte um Bedenkzeit, wenn ich unsicher bin, ob ich Ja oder Nein sagen möchte

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: