Businesstipps Sprachen

Checkliste: Die wichtigsten Gesten in Verhandlungen und Präsentationen

Durch die Verwendung der richtigen Gesten, können Sie Ihre Aussagen unterstreichen, abschwächen oder den Sinn verändern. Hier eine Auflistung der wichtigsten Gesten und deren Wirkung:

Checkliste: Die wichtigsten Gesten in Verhandlungen und Präsentationen

Gesten, die Ihre Aussagen beeinflussen

  • Aufwertung durch Bewegungen der Arme oberhalb der Gürtellinie
  • Versachlichung durch Bewegungen der Arme in der Höhe der Gürtellinie
  • Abwertung durch Bewegungen der Arme unterhalb der Gürtellinie
Gesten der Macht und Dominanz
  • Hände in die Seite stemmen
  • Über Territorialgrenzen hinweggreifen
  • Dem anderen auf die Schulter klopfen
  • Dem anderen den Arm um die Schulter legen
  • Berührung der Arme im Gespräch
  • Umschließen der Hand mit beiden Händen
  • Zeigen mit dem Zeigefinger
  • Handbewegungen mit erhobenen Daumen
Gesten des Schutzes oder der Verteidigung
  • An den Körper gepresste Arme
  • Hochgezogene Schultern
  • Verschränkte Finger
  • Linke Hand als Verstärker einsetzen
  • Hand auf den Mund

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: