Businesstipps Organisation

Checkliste: Begleiten Sie Ihr Kind am Computer ausreichend?

Lesezeit: 1 Minute Das Internet gehört für viele schon zum Alltag - auch für viele Kinder. Doch oft wissen Eltern gar nicht genau, welche Informationen sich Ihr Kind aus dem Internet holt oder welche Seiten es genau aufruft. Das Internet bietet zwar unendlich viele Möglichkeiten, birgt aber auch viele Gefahren. Ob Sie Ihr Kind ausreichend am Computer begleiten, können Sie anhand der folgenden Checkliste feststellen. Je mehr Aussagen Sie bejahen können, desto aktiver begleiten Sie Ihr Kind in die digitale Welt.

1 min Lesezeit

Checkliste: Begleiten Sie Ihr Kind am Computer ausreichend?

Lesezeit: 1 Minute
  • Sie bejahen grundsätzlich, dass Ihr Kind den Computer benutzt.
  • Sie unterstützen die Neugierde Ihres Kindes auf den Computer, indem Sie
    • zum Beispiel seine Fragen bestmöglich beantworten.
  • Sie haben eine kindgerechte Startseite, wie zum Beispiel www.klipp-tipps.net, installiert.
  • Sie haben eine kindgerechte Suchmaschine installiert, zum Beispiel www.blinde-kuh.de.
  • Sie haben Software installiert, die Ihre Kinder vor dem Zugriff auf
    • ungeeignete Seiten schützt.
  • Sie surfen regelmäßig gemeinsam mit Ihrem Kind.
  • Sie surfen selbst regelmäßig, um Ihrem Kind interessante Seiten zeigen zu können.
  • Sie melden problematische Seiten entweder an den Provider oder eine der
    • Initiativen gegen Missbrauch, wie zum Beispiel www.jugendschutz.net.
  • Sie vertrauen Ihrem Kind am Computer.
  • Sie sprechen mit Ihrem Kind über gute und schlechte Internetseiten.
  • Sie tauschen sich mit anderen Eltern über Ihre Kinder am Computer aus.
  • Sie haben Computerzeiten festgelegt, auf deren Einhaltung Sie auch konsequent achten.
  • Es gibt in Ihrer Familie klare Regeln zur Computernutzung.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: