Arbeit & Beruf Businesstipps

Business-Knigge Polen

Lesezeit: 2 Minuten Unser Nachbarland Polen ist ein wichtiger deutscher Handelspartner. Doch obwohl beide Länder direkt aneinander grenzen, gibt es bei deutsch-polnischen Geschäftsbeziehungen einiges zu beachten, um eventuellen Fettnäpfchen aus dem Weg zu gehen. Hier im Business-Knigge Polen werden einige Besonderheiten vorgestellt.

2 min Lesezeit

Business-Knigge Polen

Lesezeit: 2 Minuten

Business-Knigge Polen: Begrüßung
Bei der Begrüßung in Polen ist es durchaus üblich, dass Frauen mit einer Verbeugung und einem Handkuss begrüßt werden. Meistens gilt das jedoch nur für verheiratete Frauen. Ein ausländischer Mann muss dieser Art der Begrüßung allerdings nicht Folge leisten. Weitere Berührungen sollten Sie im Geschäftsleben vermeiden.

Business-Knigge Polen: Smalltalk
Smalltalk ist in Polen immer als Gesprächseinstieg wichtig. Auch zum Ende eines Gesprächs werden meist noch einige Minuten Smalltalk gehalten. Vermeiden Sie hierbei Witze oder Kritik bezüglich der katholischen Kirche, generell zum Thema Religion oder dem Papst. Auch Scherze über Autodiebe haben in Gesprächen mit Geschäftspartnern nichts verloren, da sie auf Klischees und Vorurteilen beruhen.

Außerdem könnten Polen gekränkt reagieren, wenn Sie sie als Osteuropäer bezeichnen. Vermeiden Sie außerdem auf jeden Fall das Thema "Zweiter Weltkrieg"; machen Sie besser Eindruck, wenn Sie sich mit polnischer Architektur auskennen.

Business-Knigge Polen: Geschenke
Beliebte Gastgeschenke für Polen sind Kunsthandwerk, Kaffe, Parfüm oder Zigaretten. Auch Blumen sind geeignet, allerdings sollte es eine gerade Anzahl sein. Gerade Zahlen bringen nämlich Glück, eine ungerade Anzahl wäre hingegen ein Fauxpas. Auch wenn die meisten Polen katholisch sind, sollten Sie es vermeiden, Kreuze zu verschenken. Sie gelten als altmodisch und erinnern die Menschen an den baldigen Tod.

Business-Knigge Polen: Verhandlungen
Bei Verhandlungen mit Polen sollten Sie ernst und sachlich bleiben. Vermeiden Sie Scherze, denn Sachlichkeit und Förmlichkeit sind für Menschen aus Polen die Grundlage einer guten Zusammenarbeit.

Business-Knigge Polen: Gemeinsam Essen
Lehnen Sie nie etwas zu Essen ab, das Ihnen angeboten wird. Für Ihr Gegenüber wäre das unverständlich; er könnte sich gekränkt fühlen und Sie nie wieder einladen. Fast Food ist nicht besonders beliebt in Polen. Besonders die älteren Menschen essen viel lieber im Restaurant oder zu Hause.

Zum Schluss noch ein Tipp: Schwarzer Tee ist in Polen sehr beliebt. Sie machen Ihren Gästen eine Freude, wenn Sie verschiedene Sorten schwarzen Tees bereithalten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...