Businesstipps Sprachen

Buchtipp Französisch: Die Sprache der Abkürzungen – Le langage des sigles

Lesezeit: 2 Minuten Was wäre die moderne Welt ohne Abkürzungen? Schon alleine die Kommunikationstechnologie: MP3, GPS und GSM, SMS und MMS, die Liste lässt sich unendlich fortsetzen. Das französische Buch "Le Langage des sigles" gibt einen aktuellen Überblick über internationale Abkürzungen. Der unterhaltsame Weg, um Ihre Französischkenntnisse auf den aktuellen Stand zu bringen!

2 min Lesezeit

Buchtipp Französisch: Die Sprache der Abkürzungen – Le langage des sigles

Lesezeit: 2 Minuten

Der Autor Patrice Cartier stellt in Le Langage des sigles auf 220 Seiten in modernem Layout über 300 französische und internationale Abkürzungen vor. Dabei deckt er eine große Themenvielfalt von der IT-Welt über Technik, Wirtschaft, Politik bis zur modernen Medienlandschaft ab. Auch die Jugendsprache und SMS-Kommunikation haben ihren Platz. In kurzen Kommentaren werden unterhaltsam Hintergründe und Zusammenhänge zu neuen und bekannten Abkürzungen vermittelt.

Abkürzungen aus IT und Telekommunikation
Bei den Abkürzungen im technischen Bereich werden viele Begriffe englischer Herkunft erläutert wie CD, DVD, FAQ, FM, GSM, HTTP, ISS, JPEG, LASER, MP3, WWW. Dazu die französischen Übersetzungen: BIT – binary digit – chiffre binaire.

So bekommt man ganz ohne Lernstress einen Überblick über den aktuellen Technikwortschatz auf Französisch. Mit dem Register im Anhang lässt sich Le Langage des sigles auch als aktuelles Wörterbuch einsetzen.

Deutsche Abkürzungen auf Französisch
Was hat die deutsche Sprache beizutragen? An deutschen Abkürzungen finden sich zum Beispiel ABS, HARIBO und BMW. In seinen Kommentaren verbindet der Autor Sachinformationen, gesellschaftliche Analyse und sprachliche Hinweise: "C’est un signe de réussite sociale et financière que de se déplacer en "Béhème", comme on dit en France où le sigle BMW est souvent abrégé en BM." (Auf Deutsch in etwa: Einen "Be-em" zu fahren, ist ein Zeichen für sozialen und finanziellen Erfolg. In Frankreich wird das Kurzwort BMW oft mit BM abgekürzt.)

Französische Abkürzungen in Politik und Medien
Wer die geläufigen französischen Abkürzungen kennt, hat weniger Mühe, ein Gespräch oder eine Fernsehsendung auf Französisch zu verfolgen. Eine Liste mit Abkürzungen auswendig zu lernen, ist natürlich nicht besonders spannend.

Prägen Sie sich neue Vokabeln besser im konkreten Zusammenhang ein. In Artikeln über Stichworte wie BD, EDF, PAF, RMI, SMIC, TGV, VTT und ZA erfährt man ganz nebenbei einiges über französische Eigenheiten und kann sich so die Abkürzungen auch besser merken.

Fazit: "Le Langage des sigles" bietet unterhaltsamen Lesestoff über französische und internationale Abkürzungen aus Medien und Wirtschaft, IT und Technik. So erweitern Sie Ihre Sprachkenntnisse, können Nachrichten und Presseartikel auf Französisch leichter verstehen und haben gleichzeitig neuen Stoff für Smalltalk.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: