Businesstipps Kommunikation

Brief an das Finanzamt schreiben

Lesezeit: 1 Minute Sie haben eine Anfrage an das Finanzamt, sind jedoch unsicher bezüglich der Formulierung? Anschreiben an das Finanzamt werden gerne hinausgezögert und verschoben bis irgendwann Fristen überschritten wurden. Das kommt bei Ihrem Finanzbeamten gar nicht gut an. Wie Sie mit einer guten Kommunikation beim Fiskus viel erreichen, lesen Sie in diesem Beitrag.

1 min Lesezeit
Brief an das Finanzamt schreiben

Brief an das Finanzamt schreiben

Lesezeit: 1 Minute

Der Schriftverkehr mit dem Finanzamt ist vielen Unternehmern lästig. Für sie bedeutet dies nur zusätzliche Arbeit und meistens Ärger. Eine aktive Kommunikation kann Ärger jedoch beseitigen oder erst gar nicht aufkommen lassen.

Diese Tipps und Textbausteine helfen Ihnen, Ihr Anschreiben zu formulieren:

Betreff

Im Betreff schreiben Sie Ihre Steuernummer sowie Ihr Anliegen (z.B. Aufhebung eines Verspätungszuschlags).

Einstieg

Ihr Anliegen sollte klar und verständlich formuliert sein. Reden Sie nicht um den heißen Brei, sondern kommen Sie direkt auf den Punkt, damit der Sachbearbeiter genau weiß, worum es geht:

Sehr geehrter Herr Muster,

mit dem oben genannten Bescheid haben Sie einen Verspätungszuschlag in Höhe von x Euro festgesetzt. Ich bitte Sie, den Verspätungszuschlag aufzuheben.

Tipp: Achten Sie auf eine sachliche Sprache, auch wenn Sie sich über den Verspätungszuschlag oder eine andere Forderung ärgern. Vorwürfe können die positive Entscheidung über Ihren Antrag verhindern.

Begründung

Ihr Antrag hat nur dann Erfolg, wenn Sie Ihr Anliegen plausibel begründen können. Schaffen Sie es aufgrund einer Frist zeitlich nicht, eine Begründung zu formulieren, können Sie diese auch nachreichen. Weisen Sie in Ihrem Antrag unbedingt darauf hin.

Musterformulierung für einen Brief an das Finanzamt:

Der Grund für die verspätete Abgabe der Erklärung war ein unvorhersehbarer Krankenhausaufenthalt. Nach einem Unfall musste ich ins Krankenhaus und konnte die Steuererklärung nicht erledigen. Die Verspätung ist deshalb entschuldbar. Ich bin jetzt wieder genesen und werde die Erklärung umgehend fertigstellen.

Da ich die Steuererklärung bisher immer pünktlich eingereicht habe, bitte ich Sie, meinem Antrag stattzugeben.

Mit freundlichen Grüßen

Anlage: Bescheinigung des behandelnden Arztes

Bildnachweis: milosducati / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: