Businesstipps Marketing

Bei HAUSBAU DANNENMANN steht die Bauherren-Zufriedenheit absolut im Vordergrund

Lesezeit: 2 Minuten Die hohen Zufriedenheits-Anforderungen der Hausbau-Dannenmann-Bauherren aus den letzten Jahren werden jetzt vom ifb Institut zertifiziert. Das Unternehmen gehört bereits seit 1993 zu den führenden Anbietern auf dem Dresdener Markt und im Dresdener Umland, wo bereits mehr als 250 vornehmlich schlüsselfertige Einfamilienhäuser errichtet wurden.

2 min Lesezeit

Bei HAUSBAU DANNENMANN steht die Bauherren-Zufriedenheit absolut im Vordergrund

Lesezeit: 2 Minuten

Im individuellen Hausbau handelt es sich bei HAUSBAU DANNENMANN um Unikate, bei denen alles auf die spezifischen Bedürfnisse der Bauherren zugeschnitten ist.

"Die Ansprüche unserer Bauherren sind für uns der Maßstab, dem wir uns immer wieder stellen", erläutert Wolfgang Dannenmann, Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens, "dies gilt vor allem für den Service- und Dienstleistungsbereich. Hier tun wir alles, um die Erwartungshaltungen unserer Bauherren zu erfüllen. In technischen Details sind Zertifizierungen ja seit Jahren eine Selbstverständlichkeit, aber die Zertifizierung der Hausbau-Erfahrungen schließt jetzt den Kreis. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse, denn eine hohe Zufriedenheitsquote ist für uns als Hausbauunternehmen von existenzieller Bedeutung. Am Ende werden wir sehen, wie gut es uns immer wieder gelingt, den Erwartungen unserer Bauherren gerecht zu werden"!

Mit der Befragung wurde das ifb Institut für Bauherrenbefragungen beauftragt, das sich auf Bauherrenbefragungen spezialisiert hat und in der Branche etabliert ist. Ausreichend tatsächlich zufriedene Bauherren, so das Meerbuscher Institut, seien im Haus- und Wohnungsbau keine Selbstverständlichkeit. Gerade diese aber sind das wichtigste Kriterium, um sich als Hausanbieter qualitativ und ausdrucksstark aus dem Marktumfeld hervorzuheben.

Im Rahmen der Feldanalyse werden wichtige Bauherren-Erfahrungen von allen Bauherren der letzten beiden Jahre schriftlich und damit verbindlich eingeholt.

Dazu zählen u. a. Bewertungen der Wunsch- und Anforderungserfüllung, Vertrags- und Budgetsicherheit, Mängelbeseitigung, die zeitliche Fertigstellung sowie einzelne Handwerksleistungen. Aussagen zur persönlichen Zufriedenheit und aktiven Empfehlungsbereitschaft runden das Bild ab. Alle Ergebnisse werden ausgewertet und zertifiziert.

So wird das komplexe Dienstleistungsangebot eines Hausanbieters regelrecht transparent. Neue Bauinteressenten können die für sie wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Bauherrenportal des Institutes in Form des Testates, der Zertifizierungsurkunde, downloaden. Hierin steht, wie Bauherren der HAUSBAU DANNENMANN deren Leistung konkret bewerten.

Unternehmen mit einem aktuellen Bauherrenzufriedenheit-Index von mehr als 80 % wird anschließend das Vertrauenssiegel “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" verliehen.

"Eine derart umfangreiche Befragung, Auswertung und Zertifizierung der Erfahrungen unserer Bauherren ist schon eine echte Herausforderung. Wir stellen uns dieser allerdings gerne, denn schließlich wollen wir genau wissen, wo wir stehen", kommentiert Jessica Gesche, Verkaufsleiterin des Unternehmens und als Prokuristin Mitglied der Geschäftsleitung, "unser Team hat außerdem dank unserer vielen, zufriedenen Bauherren diese Auszeichnung mit dem Vertrauenssiegel des ifb Institutes regelrecht verdient"!

Meerbusch, im Juli 2015

PR-Redaktion ifb Institut

Verantwortlich: ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Direktkontakt an: PR-Redaktion ifb Institut, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 – 99 50 453, Mail: pr-redaktion@ifb-institut.de

Geschäftsführer: Theo van der Burgt

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: