Businesstipps Microsoft Office

Bahnverbindungen in den Outlook Kalender übernehmen

Lesezeit: 2 Minuten Wer oft mit der Bahn reist weiß, dass man seine Verbindungsinformationen am besten immer dabei haben sollte. Statt die Bahnverbindung auszudrucken, können Sie sie in den Outlook Kalender übernehmen und so bei Bedarf auf Ihr Smartphone laden.

2 min Lesezeit

Bahnverbindungen in den Outlook Kalender übernehmen

Lesezeit: 2 Minuten

Bahnreisen lassen sich komfortabel über das Internet buchen. Die Verbindungen können Sie ganz leicht in Ihren Outlook Kalender übernehmen. Einmal als Termin eingetragen können Sie die Bahnverbindung immer wieder nachschlagen.

Von Bahn.de in den Outlook Kalender

Die Webseite der Deutschen Bahn bietet die Möglichkeit, Verbindungen online nachzuschlagen und zu planen. Ein Zusatzdienst der Bahn ist etwas versteckt. Wenn Sie in der Liste Ihrer Verbindungen die Detailansicht öffnen, sehen sie rechts den Link "In Kalender eintragen".

Klicken Sie auf diesen Link, können Sie die Bahnverbindung als ics-Datei herunterladen. Diese Termin-Datei können Sie dann in den Outlook Kalender übernehmen. Ein neues Fenster der Bahn-Webseite öffnet sich, klicken Sie dort auf "Herunterladen".

Wenn Sie den Termin direkt in Ihren Outlook Kalender übernehmen möchten, wählen Sie bei "Öffnen mit" Outlook aus und bestätigen Sie die Auswahl. Sie können die Bahnverbindung auch nur als ics-Datei speichern, zum Beispiel um sie an andere Personen weiterzugeben. Mit einem Doppelklick auf die ics-Datei können Sie die Zugverbindung in Ihren Kalender übernehmen.

Bahnverbindung mit allen Infos

Im Outlook Kalender wird die Bahnverbindung als Termin eingetragen, der alle Informationen zu der Fahrt enthält. Bereits im Betreff sehen Sie den Start- und Zielbahnhof. Die Dauer der Fahrt erkennen Sie an der Dauer des Termins.

Im Text können Sie außerdem nachlesen, wo und wann Sie umsteigen müssen und welche Züge Sie benutzen. Die Zug- und Gleisnummern sind unterwegs wichtige Informationen.

Dieses Vorgehen zum Merken der Bahnverbindung ist besonders praktisch für alle, die sich für Bahnreisen ohnehin einen Termin im Outlook Kalender anlegen, um alle wichtigen Informationen zur Hand zu haben.

Wenn Sie ein Smartphone besitzen, können Sie auch die App der Bahn herunterladen und unterwegs Bahnverbindungen nachschlagen. Dort werden Ihnen auch aktuelle Verspätungen angezeigt. Dieser Service funktioniert aber nur, wenn eine Internetverbindung besteht. Gerade in Zügen, die auf abgelegenen Strecken und in Tunnels fahren, kann dies ein Problem sein.

Auch andere Kalender als der in Outlook können die ics-Dateien verarbeiten. So können Sie Ihre Bahnverbindung zum Beispiel in den Online-Kalender von Google eintragen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: