Businesstipps Kommunikation

Auslassungspunkte nach der DIN 5008

Lesezeit: < 1 Minute Auslassungspunkte verwenden Sie dann, wenn Ihnen die Wiedergabe einer Textstelle zu umfangreich erscheint - oder anstatt einer Textwiederholung. Zum Beispiel: "Wir haben Sie vor einem Monat mit unserem Schreiben ... darum gebeten, sich der Sache anzunehmen ..."

< 1 min Lesezeit

Auslassungspunkte nach der DIN 5008

Lesezeit: < 1 Minute

Wenn Sie einen Textteil auslassen, verwenden Sie zur Kennzeichnung drei Auslassungspunkte. Steht dieser Textteil wie im Beispiel oben am Satzende, dann enthalten diese drei Punkte auch den Satzschlusspunkt.

Vor und hinter den Auslassungspunkten steht immer ein Leerzeichen, um sie vom Text abzusetzen – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Eine Ausnahme gibt es, wenn es um die Ergänzung von Jahreszahlen geht. Hier werden nur zwei Punkte verwendet: 20..

Allerdings wirkt es höflicher, wenn Sie Jahreszahlen, sofern möglich, ausschreiben – hier bringen die Auslassungspunkte keine Arbeitsersparnis.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: