Businesstipps

Ausbildungsberufe: Die Ausbildung zur PTA

Lesezeit: < 1 Minute Speziell für Auszubildende mit technischem wie auch biochemischem Interesse ist die Ausbildung zur PTA geeignet. Hier wird das Verständnis für verschiedene Rezepturen ebenso gefordert wie der Umgang mit Kunden und verschiedenen Maschinen. Eine Ausbildung, die wirklich interessant und abwechslungsreich ist. Geschick sowie Interesse an Medizin und Pharmazie sollten zu Ihren Voraussetzungen zählen.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Ausbildungsberufe: Die Ausbildung zur PTA

Lesezeit: < 1 Minute

Die Ausbildung zur PTA als schulische Ausbildung
Wenn Sie Interesse an Medizin, Chemie und am Umgang mit Kunden haben, dann werden Sie sich in dieser Ausbildung wohlfühlen. Der Umgang mit EDV und technischen Geräten gehört bei der Ausbildung zur PTA ebenso zum Alltag wie das Wissen um verschiedene Wirkstoffe von Medikamenten und die Kenntnis verschiedener Chemikalien.

In den praktischen Teilen der Ausbildung, die in Apotheken stattfindet, wird der Umgang mit den Kunden, aber auch das Anmischen verschiedener Arzneien und die Kenntnis über derer Anwendung gefordert.

Beratung und Umgang mit Kunden im Vordergrund
Ein großer Teil der PTA Ausbildung ist dem Umgang mit Kunden gewidmet, da dieser auch im späteren beruflichen Alltag zu den Hauptaufgaben gehört. Denn die meisten der Arzneien, die durch Apotheken vertrieben werden, sind schon fertig in Verkaufspackungen bereitgestellt. Hier ist es dann die Beratung am Kunden, die in der Ausbildung in den Vordergrund gestellt wird.

Im schulischen Teil der Ausbildung zur PTA wird über Gesetze und Grundlagen der Pharmazie ebenso wie auf die Verwendung von Inhaltsstoffen und Zusammensetzung der verschiedenen Wirkstoffe eingegangen.

Welche Voraussetzungen werden für die PTA Ausbildung gefordert?
Als schulische Voraussetzungen für die PTA Ausbildung ist ein mittlerer Bildungsabschluss gefordert. Aber Sie sollten nicht nur diese Forderung erfüllen, sondern auch wirkliches Interesse an der Ausbildung haben.

Wenn Sie sich für die Ausbildung zur PTA entscheiden, sollten Sie sich im Voraus erkundigen, ob in Ihrer Nähe Schulen vorhanden sind, die die Ausbildung anbieten. Zu einigen Schulen, die die Ausbildung anbieten, gehören Internate, die die Auszubildenden beherbergen können.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: