Businesstipps Kommunikation

Aufbau einer Rede: Nutzen Sie die 5-Satz-Technik!

Lesezeit: < 1 Minute Sie sollen eine Rede halten, sind aber unsicher beim Aufbau? Dann nutzen Sie die Tricks der Reden-Profis. Mit der 5-Satz-Technik glänzen Sie als guter Rhetoriker und überzeugen mit einem professionellen Aufbau Ihrer Rede.

< 1 min Lesezeit

Autor:

Aufbau einer Rede: Nutzen Sie die 5-Satz-Technik!

Lesezeit: < 1 Minute

Schon die Experten der klassischen Redekunst haben sich der 5-Satz-Technik bedient. Mittels eines geschickt dialektischen Aufbaus stellen Sie Ihre Positionen in den Vordergrund.

Mit diesen 5 Schritten kommen Sie ans Ziel
Gliedern Sie Ihre Rede und die darin enthaltenen Positionen wie folgt:

  • Beschreiben Sie den Ist-Zustand: "In der Realität sieht es doch wie folgt aus:…"
  • Beschreiben Sie ruhigen Tones die Ansicht der Gegner: "Unsere Freunde der Bürgerinitiative gehen fest davon aus, dass…"
  • Beschreiben Sie verstärkt und eindringlich die Position, die Sie vertreten: "Meine lieben Freunde. Ich will Ihnen nun ganz genau sagen, wie ich die Sache sehe…"

Bewegen Sie mit den letzten beiden Schritten der 5-Satz-Technik

  • Aufwiegen der Vor- und Nachteile: "Wenn wir nun Pro und Contra ganz fair gegeneinander abwiegen? Gut, dann zeigt sich ganz deutlich, dass wir nachhaltiger planen…"
  • Rufen Sie zum Handeln auf! "Jeder vernünftige Mensch hat nun kapiert, dass es unsere besondere Pflicht ist,…"

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: