Arbeit & Beruf Businesstipps

Arbeitslosengeld jetzt online berechnen

Lesezeit: < 1 Minute Die Bundesagentur für Arbeit stellt auf ihren Seiten ein Berechnungsprogramm zur Verfügung, mit dem man sein Arbeitslosengeld online berechnen kann.

< 1 min Lesezeit

Arbeitslosengeld jetzt online berechnen

Lesezeit: < 1 Minute

Oft trifft einen die Arbeitslosigkeit unerwartet. Innerhalb der Kündigungsfrist einen neuen Job zu finden, ist gerade in Zeiten, in denen die Kapazitäten nicht ausgelastet sind und Unternehmen schon seit Monaten Kurzarbeit eingeführt haben, besonders schwierig. Ist ein neuer Job nicht in Sicht, bekommt man von der Agentur für Arbeit Arbeitslosengeld.

Wie viel Arbeitslosengeld bekommt man?
Die Höhe des Arbeitslosengeldes ist abhängig vom bisherigen pauschalierten Nettoverdienst. Alleinstehende erhalten ein Arbeitslosengeld von 60 Prozent des bisherigen Nettolohnes. Wer noch minderjährige Kinder hat, erhält ein Arbeitslosengeld von 67 Prozent.

Arbeitslosengeld online berechnen
Die Bundesagentur für Arbeit hat jetzt ein Selbstberechnungsprogramm online gestellt, mit dem man das Arbeitslosengeld online berechnen kann. Mit diesem Programm kann man auf relativ einfache Weise die Höhe seines Arbeitslosengeldes I berechnen.

Hier finden Sie den Rechner zur Online-Berechnung des Arbeitslosengeldes.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: