Businesstipps Marketing

Anzeigenwerbung, die auffällt: Wie Sie mit personalisierten Response-Anzeigen 25-mal mehr Rücklauf erzielen

Lesezeit: 2 Minuten Anzeigenseiten haben gegenüber den redaktionell gestalteten Inhalten einen entscheidenden Nachteil: Sie werden von vielen Lesern ungelesen überblättert. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese Gefahr ausschließen und sicherstellen, dass Ihr Inserat garantiert beachtet wird.

2 min Lesezeit

Anzeigenwerbung, die auffällt: Wie Sie mit personalisierten Response-Anzeigen 25-mal mehr Rücklauf erzielen

Lesezeit: 2 Minuten

Die Direktmarketing-Profis der Hamburger Werbekarten-Produzenten e-printfactory hatten schon etliche Anzeigen in der Werbefachpresse geschaltet, um Agenturen für ihre personalisierten Werbepostkarten zu interessieren.

Die Resonanz war allerdings eher bescheiden: Die Rücklaufquoten der Response-Coupons lagen stets unter der 1-%-Grenze. Deshalb wollten es die Digitaldruck-Experten einmal mit einer Alternative zu klassischen Motiven versuchen:

Sie entwickelten eine Anzeige, der eine Postkarte beigeklebt war, mit der der Leser Informationsmaterial anfordern konnte – der Clou dabei: Die Karte war mit einer Headline versehen, die den Leser persönlich mit folgenden Worten ansprach: "Hallo Herr Mustermann, mit uns holen Sie mehr raus aus Ihren Kampagnen …".

Die Umsetzung dieses verblüffenden Effekts war ganz einfach: e-printfactory hatte mit Fischers Archiv, einer monatlich erscheinenden Dokumentation erfolgreicher Werbebriefe, ein Fachmagazin als Werbeträger ausgewählt, das ausschließlich über Abonnements vertrieben wird.

So konnte die vorhandene Adressdatei der Abonnenten einfach für eine Personalisierung der Karten genutzt werden. Kosten
Nach dem Erfolg ihrer eigenen Aktion bieten die Direktwerber von e-printfactory ihr Modell jetzt auch anderen Firmen an: Planen Sie personalisierte Anzeigen, stellt Ihnen e-printfactory jeweils auf den gesamten Abonnenten-Stamm bezogene personalisierte Postkarten zur Verfügung.

Dafür gelten inklusive Druck, Personalisierung, Koordination mit dem jeweiligen Verlag und Beikleben der Karten Stückpreise von 50 Cent bis 1 € (zzgl. Anzeigenschaltkosten).

Responsequote um sage und schreibe 2.500 % gesteigert
Der Erfolg der personalisierten Anzeigen war sensationell: 26 % der Leser von Fischers Archiv forderten mit der auf ihren Namen adressierten Karte weitere Informationen bei e-printfactory an.

Damit wurde die bisherige Rücklaufquote mehr als verfünfundzwanzigfacht. Aber damit nicht genug: Aufgrund der verschickten Unterlagen luden zahlreiche große Werbeagenturen das Hamburger Unternehmen zu einer Präsentation ein. Bereits nach 3 Monaten konnte e-printfactory aus diesen Gesprächen rund ein Dutzend neuer Aufträge generieren.

Besonders wenn Sie Business-Kunden ansprechen, sind Anzeigen mit Direktansprache ein wirkungsvolles Instrument, um eindrucksvoll und nachhaltig auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen.

Denn bei entsprechenden Fachzeitschriften sorgt der hohe Anteil an Abonnenten dafür, dass Sie fast das gesamte Leserspektrum ansprechen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: