Businesstipps Organisation

8 Selbstmanagement-Tipps: Reduzieren Sie Stress!

Lesezeit: < 1 Minute Gelassen bleiben im hektischen Alltag – ein Ideal, das ohne richtiges Selbstmanagement schwer zu erreichen ist. Es gelingt auch nur den wenigsten. Die meisten haben einfach zu viel um die Ohren. Gerade ehrgeizige Menschen haben es schwer, auch unter Stress souverän zu bleiben. Doch Gelassenheit ist wesentlich für mehr Erfolg und Lebensqualität. Lernen Sie in dieser Mini-Serie einige Tipps kennen, wie Sie zu mehr Gelassenheit durch Selbstmanagement kommen.

< 1 min Lesezeit

8 Selbstmanagement-Tipps: Reduzieren Sie Stress!

Lesezeit: < 1 Minute

Selbstmanagement-Tipp 1: Analysieren Sie Ihre Lage
Haben Sie sich (mal wieder) zu viel vorgenommen? Überlegen Sie: Lässt sich da etwas ändern, verschieben oder delegieren? Denken Sie darüber nach, warum Sie Dinge zugesagt haben, die Sie bei genauer Betrachtung der Lage gar nicht schaffen können. Und schon gar nicht in dem angedachten Zeitfenster. Immer und überall perfekt sein zu wollen, ist ein Anspruch, den Sie nie erfüllen können. Vielleicht auf Kosten Ihrer Gesundheit, aber das ist keine Option. Deshalb: Sie dürfen auch mal unordentlich, faul oder unpünktlich sein! Selbstmanagement-Tipp 2: Reduzieren Sie Überaktivität
Was damit gemeint ist? Wenn Sie durch Selbstmanagement Aufgaben reduzieren, delegieren oder anderweitig Zeit gewinnen, stopfen Sie diese Zeit nicht gleich wieder mit neuen Aktivitäten voll. Halten Sie die Balance zwischen Arbeit und Entspannung. Machen Sie abends keine Termine mehr, wenn Sie müde sind und lieber zu Hause ausruhen möchten. Sagen Sie private Termine einfach ab, wenn diese überhand nehmen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: