Businesstipps Personal

8 Führungsfehler und ihre Konsequenzen

Lesezeit: 1 Minute Ihre Mitarbeiter haben kein Vertrauen mehr in Sie? Sie haben sogar den Respekt in Ihre Führungsqualitäten verloren? Dann ist es für Sie allerhöchste Zeit zu prüfen, ob Sie nicht den einen der folgenden 8 Führungsfehler begangen haben.

1 min Lesezeit

8 Führungsfehler und ihre Konsequenzen

Lesezeit: 1 Minute
1. Bevormundung ist das Gegenteil von Freiheit und Kreativität.
Konsequenz: Die Mitarbeiter machen Dienst nach Vorschrift.
2. Heimlichtuerei ist das Gegenteil von Wahrhaftigkeit.
Konsequenz: Ihre Mitarbeiter verlieren das Vertrauen in Sie.
3. Entscheidungsschwäche ist das Schlimmste, was eine Führungskraft an den Tag legen kann.
Konsequenz: Ihre Mitarbeiter verlieren den Respekt vor Ihnen als Führungspersönlichkeit.
4. Unberechenbarkeit ist das Gegenteil von verbindlicher Führung.
Konsequenz: Auch dadurch verlieren Mitarbeiter Vertrauen.
5. Desinteresse an den Mitarbeitern ist das Gegenteil von Motivation.
Konsequenz: Die Mitarbeiter sind demotiviert.
6. Konfliktscheu ist das Gegenteil von offener, konstruktiver Auseinandersetzung.
Konsequenz: Das führt zu enormen Reibungsverlusten im Team.
7. Misstrauen ist das Gegenteil von Vertrauen.
Konsequenz: Es entsteht eine Kultur des Misstrauens im Team.
8. Selbstherrlichkeit entfernt eine Führungskraft von ihren Mitarbeitern.
Konsequenz: Das erschwert die Führung enorm.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: