Businesstipps Kommunikation

5 Tipps fürs Moderieren

Lesezeit: < 1 Minute Der Vorsitz einer Diskussionsrunde, eines Meetings oder einer Talkshow verlangt – anders als gewöhnliche Redeverpflichtungen – die Beherrschung von Techniken, die sich von der Vorbereitung einer Rede unterscheiden.

< 1 min Lesezeit

5 Tipps fürs Moderieren

Lesezeit: < 1 Minute
Hier 5 Tipps, die Ihnen die Aufgabe der Moderation erleichtern.
1. Leiten Sie, aber ergreifen Sie nicht Partei
Ihre Aufgabe als Moderator ist es dafür zu sorgen, dass die Teilnehmer fair und zielorientiert miteinander diskutieren. Achten Sie darauf, dass Sie den Diskussionsteilnehmern Ihre Meinung nicht aufdrängen. Begleiten Sie das Gespräch vielmehr als unvoreingenommener Gesprächsleiter.
2. Achten Sie auf Neutralität
Hören Sie den Teilnehmern zu, und fassen Sie deren Aussagen akkurat zusammen.
3. Behandeln Sie jeden mit der gleichen Höflichkeit und Fairness
Eine Ihrer Aufgaben als Moderator ist es darauf zu achten, dass alle Teilnehmer fair behandelt werden und gleichgewichtig zu Wort kommen.
4. Tragen Sie unter dem Samthandschuh die eiserne Faust
Ein guter Moderator ist immer konziliant, aber – wenn nötig – auch unnachgiebig. Eine Ihrer wichtigsten Aufgaben ist es, verbale Entgleisungen im Rahmen zu halten oder zurechtzurücken. Betrachten Sie sich als Schiedsrichter in einem verbalen Match, der auf die Einhaltung der Regeln zu achten hat.
5. Zeigen Sie sich interessiert und engagiert
Langeweile ist genauso ansteckend wie Begeisterung. Als Moderator haben Sie die Chance, Begeisterung zu verbreiten. Zeigen Sie also Interesse an dem, was um Sie herum passiert. Denn wenn Sie in das Gespräch inspirierend eingreifen, wo Inspiration gefordert ist, steigt auch das Interesse der Teilnehmer und Zuhörer.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: