Businesstipps Organisation

33 Tipps für produktives Zeitmanagement: Nachdenken hilft

Lesezeit: 1 Minute Im Teil 1 dieser Serie haben Sie Zeitmanagement-Tipps zum produktiven Umgang mit Ihrer Zeit kennen gelernt, die Ihnen nicht nur helfen, mit Ihrer Zeit sorgsam umzugehen, sondern auch Zeit zu sparen. Hier nun drei weitere Zeitmanagement-Tipps, die Sie weiterbringen.

1 min Lesezeit

33 Tipps für produktives Zeitmanagement: Nachdenken hilft

Lesezeit: 1 Minute

Zeitmanagement Tipp No. 4: Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst
Nur an andere und Ihren Job zu denken ehrt Sie zwar, hilft Ihnen aber nicht, Ihre eigene Leistungsfähigkeit auf Dauer zu erhalten und auszubauen. Schaffen Sie sich Rückzugsmöglichkeiten, in denen Sie nur Dinge tun, die SIE glücklich und zufrieden machen. Stellen Sie sich immer eine entscheidende Frage: "Was ist jetzt im Moment der wertvollste Umgang mit meiner Zeit?" Und wenn Sie zu dem Schluss gelangen, dass es jetzt endlich auch einmal Zeit für Sie ist und Sie an sich denken sollten, dann tun Sie es!

Zeitmanagement Tipp No. 5: Denken Sie (nach)
Halten Sie in Ihrer täglichen Hektik öfter mal einen Moment inne, und denken Sie nach. Denken Sie nach, bevor Sie sich auf die nächsten Aufgaben stürzen. Denken Sie nach, bevor Sie etwas sagen. Denken Sie nach, wenn es um Sie selbst, Ihren Partner, Ihre Kinder und Ihre Freunde geht. Denken hilft, sich über verschiedene Dinge klar zu werden und spart Ihnen als vorausschauende Tätigkeit viel Zeit.

Zeitmanagement Tipp No. 6: Verbessern Sie Ihre Stärken
Geben Sie sich mit dem jetzigen Stand nicht zufrieden. Es gibt immer Verbesserungsmöglichkeiten und die Chance, sich persönlich weiterzuentwickeln. Es bringt nicht viel, wenn Sie Ihre Schwächen ausmerzen wollen. Das klappt sowieso nie ganz und Sie bleiben auf diesem Gebiet im Mittelmaß hängen. Wenden Sie sich deshalb besser Ihren Stärken zu, denn in denen sind Sie unschlagbar.

Weitere Tipps lesen Sie im Teil 3 dieser Serie.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: