Businesstipps Marketing

3 Tipps für effektives Marketing für den kleinen Geldbeutel

Lesezeit: < 1 Minute Marketing muss nicht immer nur viel kosten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die den Geldbeutel schonen, aber dennoch wirksam sind. Lediglich ein Zeitinvestment und natürlich ein gewisses Know-How müssen für diese kostenfreien Marketing-Maßnahmen eingeplant werden. Die folgenden Tipps schonen die Marketing-Kasse und wirken dennoch effektiv!

< 1 min Lesezeit

Autor:

3 Tipps für effektives Marketing für den kleinen Geldbeutel

Lesezeit: < 1 Minute

Im Folgenden finden Sie drei Ideen für Ihr erfolgreiches gratis-Marketing:

1. Referenzmarketing

Referenzen gelten als die älteste und glaubhafteste Form der Werbung und punkten zudem durch ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis. Holen Sie sich nach erfolgreicher Beendigung eines Kundenprojektes die Erlaubnis des Kunden ein, ihn als Referenz nennen zu dürfen.

Diese Referenz können Sie nun für Ihre Zwecke nutzen und in Ihren Medien kommunizieren: z. B. auf der eigenen Website, in der Unternehmenspräsentation oder bei Verkaufsgesprächen. Potenzielle Kunden vertrauen der glaubwürdigen Bestätigung Ihrer hervorragenden Leistungen durch andere Kunden und das fördert die Kaufentscheidung.

2. Social Media Marketing

Die meisten Social-Media-Plattformen, wie XING. Twitter, facebook & Co. sind kostenfrei nutzbar. Insbesondere in Business-Netzwerken treffen Sie potenzielle Kunden  – sauber und einfach nach diversen Suchkriterien filterbar. Nehmen Sie Kontakt mit diesen potenziellen Kunden auf, präsentieren Sie Ihre Produkte oder Ihr Know-How in Gruppen oder Informieren Sie Ihr Netzwerk regelmäßig über Angebote und Neuigkeiten.

3.  Pressearbeit

Anstatt viel Geld für teure Anzeigenwerbung auszugeben, sollten Sie aktive Pressearbeit betreiben. In kostenfreien Presseportalen hochgeladen, sorgen Ihre Meldungen nicht nur für eine gute Sichtbarkeit im Netz, sondern zudem auch für jede Menge Backlinks auf Ihre Seite. Interessante und gut aufgebaute Pressemeldungen werden von der Presse in Online- und Offlinemedien aufgegriffen und platziert und sorgen für eine glaubhafte Verbreitung Ihrer Botschaften.

Nutzen Sie zudem Ihre bestehende Kundenkommunikation, um Werbebotschaften zu verbreiten. Integrieren Sie beispielsweise aktuelle Angebote oder Neuigkeiten in Ihre E-Mail Signatur oder ergänzen Sie Zusatzleistungen in Rechnungen oder Informationspost, die Sie ohnehin an Ihre Kunden versenden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: