Arbeit & Beruf Businesstipps

11 Checkpunkte für Ihre korrekte E-Mail-Bewerbung

Lesezeit: < 1 Minute E-Mail-Bewerbungen werden immer beliebter - nicht nur, wenn ein Bewerber bei einer Firma erst einmal mit einer Kurzbewerbung vorfühlen möchte. Viele Unternehmen vermerken auf ihrer Website oder in der Stellenausschreibung auch konkret den Wunsch nach einer Bewerbung per E-Mail.

< 1 min Lesezeit

11 Checkpunkte für Ihre korrekte E-Mail-Bewerbung

Lesezeit: < 1 Minute
Doch das Medium hat seine eigenen Spielregeln, die Sie kennen sollten, um eine optimale Bewerbung abzuliefern und den Empfänger Ihrer E-Mail-Bewerbung nicht zu verärgern (beispielsweise durch lange Download-Zeiten!). Lesen Sie in der Checkliste, worauf Sie achten müssen.
Ein wichtiger Tipp vorneweg: Wenn Sie nicht sicher sind, ob eine E-Mail-Bewerbung auch gut ankommt, klären Sie das sicherheitshalber vorher. Nur weil ein Unternehmen eine Homepage hat, heißt das noch lange nicht, dass es Online-Bewerbungen begrüßt und in seine internen Abläufe integriert hat.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: