Sozial- und Bildungsmanagement

Wie Sie den Begriff “Fundamentalismus” umfassend im Schulunterricht besprechen

Wird der Begriff “Fundamentalismus” verwendet, so geschieht dies meist sehr einseitig oder zu allgemein. Bislang fand keine Einigung auf eine einheitliche Nutzung des Begriffs statt, welcher eine eindeutige Verwendung ermöglichen könnte. Aus diesem Grund sollten Sie den Begriff Fundamentalismus im Schulunterricht in seiner Vielfalt besprechen.

Mit den Attentaten vom 11. September 2001 verbindet sich die Nutzung des Begriffs "Fundamentalismus" als für den Islam scheinbar typische religiöse Haltung.

Fundamentalismus und Islam

Seit vielen Jahren konzentrieren sich die Medien auf den Fundamentalismus im Zusammenhang mit dem Islam. Gegen diese einseitige Berichterstattung wehren sich Muslime, da sie weder in Deutschland noch weltweit einseitig als gefährlich vorverurteilt werden möchten.

Da gerade die Medien großen Einfluss auf die Meinungsbildung haben, sollten diese den Begriff umsichtig verwenden. Nutzen Sie Beispiele der Berichterstattung im Unterricht und arbeiten Sie mit Ihren Schülern heraus, welche Informationen hierüber weitergegeben werden. Ist diese Berichterstattung einseitig? Wie wird der Islam, wie werden Muslime dargestellt?

Fundamentalismus erfüllt eine Labelfunktion

Arbeiten Sie mit den Schülern heraus, wie der Begriff Fundamentalismus benutzt wird:

  • zur Bezeichnung eines ursprünglichen Islam
  • als Bezeichnung für extreme muslimisch-religiöse Personen – oder sind diese als Extremisten zu bezeichnen? Wenn ja, geschieht diese Abgrenzung?
  • als Bezeichnung für extreme muslimisch-religiöse Gruppen – oder sind diese als Fanatiker zu bezeichnen? Wenn ja, geschieht diese Abgrenzung?

Bezogen auf die Sinnfülle, mit der der Begriff des Fundamentalismus benutzt wird, erscheint eine eindeutige Verwendung des Begriffs kaum noch gegeben. Eindeutig erscheint jedoch, dass der Begriff Fundamentalismus heute eine Labelfunktion erfüllt.

Die Ebenen des Begriffs Fundamentalismus

Arbeiten Sie im Unterricht heraus, auf welchen Ebenen der Begriff Anwendung finden kann. Dies kann an soziologisch gegebenen Ebenen orientiert sein. In der Soziologie unterscheidet man zwischen der Ebene

  • des Individuums, also der Einzelperson
  • des Kollektivs, also der sozialen Gemeinschaft
  • und der politischen Ebene, also der Staatsordnung

Übertragen auf diese Ebene existiert Fundamentalismus:

  • bei Einzelpersonen = fundamentalistische Haltung einer Person
  • als kollektive Orientierung = sofern sich diese Gesellschaftsgruppe mit ihrem fundamentalistischen Anliegen gegenüber anderen Gruppierungen Geltung verschaffen möchte und um Anerkennung ringt, so existiert Fundamentalismus als kollektives Strategiekonzept
  • als kollektives Strategiekonzept kann Fundamentalismus auch politisch genutzt werden und so als politische Orientierung mit hohem Absolutheitsanspruch verwendet werden.

Findet sich innerhalb einer Gesellschaft Fundamentalismus auf allen drei Ebenen und bestimmt eine Gesellschaft, so kann von umfassendem Fundamentalismus gesprochen werden.

Tragen Sie zu einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Begriff Fundamentalismus bei

Schaffen Sie ein Verständnis für einen verantwortungsvollen und seriösen Umgang mit dem Begriff Fundamentalismus. Hierdurch können Sie dazu beitragen, dass eine potentielle Vorverurteilung von Muslimen entgegen gesteuert wird. Nicht alle Muslime sind Fundamentalisten, Extremisten oder Fanatiker.

Beachten Sie hierzu auch den Artikel: Beachten Sie die wissenschaftliche Fundamentalismus-Begriff-Debatte.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.