Bildung & Karriere

Hier finden Sie alles zum Thema Bildung, Karriere und Beruf, aber auch zum Bildungs- und Sozialmanagement.

Neue Beiträge zum Thema Bildung & Karriere

Die Ansprüche an Arbeitnehmer steigen kontinuierlich. Wer für den Arbeitsmarkt langfristig attraktiv bleiben möchte, muss sein Know-how stetig ausbauen. Das Masterstudium ist im Bereich der Erwachsenenbildung nicht mehr wegzudenken.

Social Media Manager – der Beruf im Zentrum der digitalen Medien verspricht nicht nur ein schier endloses Zukunftspotential, sondern auch Spaß und reichlich Kontakt mit anderen Social Media Begeisterten.

Ein flexibler Arbeitsplatz, der inspiriert und vernetzt: Immer mehr junge Unternehmer setzen auf Coworking Spaces statt auf das Home Office. Coworking bedeutet Seite an Seite mit Start-ups und Selbstständigen verschiedenster Branchen zu arbeiten. Wir zeigen Ihnen 5 gute Gründe für das Arbeiten im Coworking Space.

Wer beruflich verreist, kann sich einen Jetlag kaum leisten. Schließlich wartet am Zielort schon der wichtige Geschäftstermin – für Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen ist da keine Zeit.

In der deutschen und internationalen Führungslandschaft von Unternehmen aller Größenordnungen ist seit der Jahrtausendwende ein schleichender Wertewandel eingetreten. Mit der Generation Y, also jungen Führungskräften bis zum Alter von 35, hat sich eine neue Führungskultur entwickelt.

Möchten Sie den Arbeitsvertrag kündigen, gibt es dabei einiges zu beachten. Dazu zählen sowohl allgemeine Regeln, die sich in erster Linie am BGB orientieren, aber auch vertraglich festgelegte Sonderregelungen, die teilweise über Tarifverträge bestimmt werden.

Zum Jahresende steigt für viele Arbeitnehmer die Spannung und sie hoffen auf eine zusätzliche Zahlung in Form von Weihnachtsgeld. Ansprüche auf Weihnachtsgeld haben Arbeitnehmer nicht aufgrund der Gesetzeslage in Deutschland.

Die Unterzeichnung eines Aufhebungsvertrags sollte immer gut überlegt werden, da die Konsequenzen für das Arbeitslosengeld gravierend sein können. Eine Sperrfrist von bis zu 12 Wochen ist nicht unüblich, wenn die Arbeitsaufgabe freiwillig erfolgt. Dennoch gibt es auch Wege, trotz eines Aufhebungsvertrags Arbeitslosengeld zu erhalten.

Der Fachkräftebedarf in Deutschland nimmt immer mehr zu. Deshalb darf eine Note im Zeugnis auch mal schlechter sein. Doch legen Unternehmen größten Wert auf gute Manieren ihrer Mitarbeiter. Schließlich wird im direkten Kundenkontakt oft das Geld verdient.

Generation Y – das sind die Menschen, die um der Jahrtausendwende herum gerade ihr Teenager-Alter erlebten. Gern auch als Digital Natives oder Millenials bezeichnet, sind es auch die Personen, die aktuell bereits zu Leistungsträgern zählen oder gerade dazu avancieren.