http://www.experto.de/immobilien/mietnebenkosten-sind-nur-begrenzt-zulaessig.html
Sie sind hier:expertoVerbraucherImmobilienMietnebenkosten werden mittlerweile auch als "zweite Miete" bezeichnet