Fonds

Sichere 5 % Nettozinsen: Dieser Rentenfonds optimiert Ihr Basisdepot

experto.de
geschrieben von experto.de

Im Normalfall stehen Aktien und Anleihen in Konkurrenz zueinander. Steigen die Aktienkurse, sinken Anleihenkurse tendenziell. Rentenfonds sind daher zur Zeit nicht sonderlich attraktiv. Besser sind bereits bestimmte steueroptimierte Rentenfonds.

Diese steueroptimierten Rentenfonds vereinen gleich zwei Vorteile: Ihr Wert wächst tendenziell mit steigenden Aktienkursen. Zudem bieten die Fonds mehr steuerfreie Gewinne als Rentenfonds dies im Regelfall können. Der steigende Wert bei höheren Aktienkursen geht auf die Investition in Wandelanleihen, Optionsanleihen oder Genussscheinen zurück.
 
Die steueroptimierten Rentenfonds investieren bevorzugt in diese Wertpapierarten, weil diese höhere Kursgewinne versprechen. Dies ist Ihre Chance, bei weiter steigenden Aktienkursen mit Anleihen zu profitieren.

Die höhere Ausschüttung steuerfreier Gewinne gelingt aufgrund der Kursgewinne selbst nach einem schnellen An- und Verkauf von Anleihen oder Genussscheinen. Als Anteilseigner müssen Sie dann Ausschüttungen oder Kursgewinne aufgrund dieser fondsinternen Gewinne auch nicht versteuern.

Berechungen gehen davon aus, dass etwa 80 % bis sogar 90 % der Gewinne von steueroptimierten Rentenfonds nicht versteuert werden müssen. Gegenüber Standard-Rentenfonds haben Sie damit einen Steuervorteil in Höhe von 30 % oder mehr, je nachdem, wie der Rentenfonds Geld anlegt und welchen Steuersatz Sie haben.

Über Ihren Experten

experto.de

experto.de

Leave a Comment