Fonds

Projekt „Mein Fonds“: Erstellen Sie Ihren eigenen Investmentfonds!

geschrieben von Burkhard Strack

Anstatt wie bisher die fertig konzipierten Investmentfonds zu kaufen und sich hinterher über die Wertenwicklung zu ärgern, können Sie mit dem Projekt „Mein Fonds“ jetzt erstmalig die Anlagepolitik und Ausgestaltung eines Investmentfonds aktiv mitgestalten und so den Fonds erstellen, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen optimal entspricht!

Das in dieser Form einzigartige Projekt "Mein Fonds" bietet allen Anlegern die Möglichkeit, bei der Konzeption und Ausgestaltung eines Investmentfonds mitzuwirken.

Was bisher nur institutionellen Großanlegern mit eigens für sie geschaffenen Spezialfonds vorbehalten war, steht nun auch Ihnen offen: die aktive Mitbestimmung bei der Konzeption eines Investmentfonds.

Entscheiden Sie mit bei Themen wie Anlagestrategie, Zusammensetzung, Ausschüttung und Fondsmanagement.

Das Projekt "Mein Fonds" erfordert Ihre aktive Mitwirkung!
Traditionell werden Investmentfonds von den Kapitalanlagegesellschaften konzipiert und aufgelegt. Kriterien sind häufig aktuelle Trends und Mode-Themen sowie deren Einschätzung, was die Anleger benötigen. Die Kernfrage: was lässt sich gut verkaufen? Die genaue Zusammensetzung des Fonds und die konkrete Anlagestrategie ist dabei für Anleger nur bedingt herauszufinden. Man vertraut daher auf die Aussagen und Empfehlungen der (Bank-)Berater und investiert. Das Ergebnis ist häufig gleich: die Wertentwicklung des Fonds enttäuscht.

Entweder weil der prognostizierte "globale Trend" schon vorbei ist, oder er ist nie eingetreten. Vielleicht sind aber auch Papiere und Anlagestrategien im Fonds enthalten, die man gar nicht haben wollte.

Welcher Geldmarktfonds-Anleger, der sein Vermögen kurz- bis mittelfristig sicher "parken" wollte, hat schon gewusst, dass der Fonds in nicht unerheblichem Maße risikobehaftete Papiere im Bestand hat und so statt der erhofften 3-4% p. a. nun einen schmerzhaften Verlust ausweist?? 

Das Projekt "Mein Fonds" gibt allen Anlegern die Möglichkeit mitzuentscheiden, welche Anlagestrategie der Fonds verfolgen soll, welche Anlagen enthalten sein dürfen und welche nicht.

Daneben sind die Anleger aufgefordert, Ihre Wünsche hinsichtlich Fondsmanagement und Ausschüttungspolitik zu äußern, die in der Konzeption des Fonds berücksichtigt werden.

Initiator des Projekts "Mein Fonds" ist die unabhängige Vermögensberatung HBFN Vermögen und übernimmt die Auswertung und Koordination des Projektes.

In Kooperation mit renommierten Partnern (Kapitalanlagegesellschaft, Depotbank) soll dann der Fonds entsprechend den Wünschen der Anleger als Publikumsfonds aufgelegt werden.

Beiteiligen auch Sie sich an diesem innovativen Projekt "Mein Fonds" uns gestalten Sie einen Investmentfonds nach Ihren ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen.

Die Unterlagen können Sie direkt hier herunterladen:

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied), Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment