Aktien & Börse

Small Caps im Aktiendepot

experto.de
geschrieben von experto.de

Es ist eine altbekannte Tatsache: Wer bereits ein dickes Aktiendepot besitzt, hat meist auch kaum Schwierigkeiten, sein Geld weiter zu vermehren. Die Superreichen profitieren von individueller Beratung bei den Banken und durch teure Anlage- und Vermögensberater, die Otto-Normalanleger mit seinem bescheidenen Aktiendepot entweder nicht zur Verfügung stehen oder sich nicht rechnen. Das ist die eine Seite der Medaille. Aber, Kopf hoch: ein kleines Aktiendepot hat auch seine Vorteile!

Großes Aktiendepot, k(l)eine Wirkung
Ein Aktiendepot mit einer kleineren Investitionssumme bietet Ihnen die Möglichkeit in kleine Unternehmen an der Börse, sogenannte Small Caps, zu investieren. Investitionen in Small Caps beinhalten stets die profitable Chance, ein Unternehmen zu "entdecken", bevor die breite Masse der Börsianer darauf aufmerksam wird. Professionelle Investoren mit Millionenbeträgen im Aktiendepot haben diese Möglichkeit nicht.

Wenn ein solcher Großinvestor die Aktien eines kleinen Unternehmens kauft oder verkauft, verursacht er damit automatisch einen enormen Preisanstieg oder -verfall. Auch Fondgesellschaften sind aus dem Spiel, die Größenordnung in der diese Gesellschaften Aktien kaufen, käme bei einem kleinen Unternehmen einer Übernahme gleich.

Kleines Aktiendepot, große Wirkung
Entdecken Sie also ein solches Unternehmen für Ihr Aktiendepot, können Sie bereits investiert sein, bevor professionelle Investoren auf die AG aufmerksam werden. Nun gewinnen Sie in jedem Fall. Wächst das Unternehmen schnell an, wirft die Aktie hohe Rendite für Ihr Aktiendepot ab. Kauft sich ein Großinvestor in das Unternehmen ein, profitieren Sie von den steigenden Kursen.

Und wird das Unternehmen von einem größeren geschluckt, können Sie in den meisten Fällen vom höheren Übernahmeangebot profitieren. Sie sehen also: Geld kommt nicht immer nur zu Geld. Auch mit einem kleinen Aktiendepot bieten sich Ihnen einzigartige Chancen, die den Superreichen trotz der professionellen Beratung, die ihnen zuteil wird, nicht offen stehen.

Über Ihren Experten

experto.de

experto.de

Leave a Comment